Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Tafel mit Gedankenblase und Glühbirne

Synodalität geht!? Schon längst außerhalb von Kirche …

24.09.2021 | 14:30 Uhr bis 25.09.2021| 12:30 Uhr

Veranstaltung von Gemeindeentwicklung und pastorale Konzeption, Diözesanrat und Diözesanstelle Weltkirche

Papst Franziskus setzt auf „Synoden“ und weckt damit viele Hoffnungen: Mit der „Synode für die Amazonia“, dem Synodalen Weg in Deutschland oder der geplanten Bischofssynode zum Thema „Synodalität“. Doch was ist mit „Synodalität“ genau gemeint? Gibt es „synodale Haltungen“? Und gibt es synodale Formen vielleicht längst auch außerhalb der Kirche?

In vielen Firmen zieht nach „Teamwork“ das „New Work“ ein. Es verspricht Partizipation, flache Hierarchien, Vertrauen und Beziehung als Grundlage für selbstverantwortetes und sinnstiftendes Arbeiten. Ist „New Work“ eine Form der Synodalität, die wir in der Kirche suchen? Wir zeigen Arbeitsweisen und Haltungen aus dem „New Work“ auf und stoßen durch die Verknüpfung mit dem kirchlichen Denken und Handeln eine Auseinandersetzung damit an.

Referent/innen: 
Prof. Dr. Hildegard Scherer
Prof. Dr. Stefan Silber
Marcus Schuck
Achim von Wietersheim
Philipp Nussbaumer

Begleitung: 
Monika Albert
Florian Liebler
Alexander Sitter

Teilnehmer: 
40 Personen in Präsenz

Anmeldung: 
Im MIT in der Gruppe „Weltkirche“
Informationen unter weltkirche@bistumwuerzburg.de oder 0931/386 65 122

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Burkardushaus, Würzburg und Online

Zeitraum
Beginn:  24.09.2021 | 14:30 Uhr
Ende:  25.09.2021 | 12:30 Uhr
Kosten

18,00 € Teilnahme vor Ort
Online-Teilnahme ist kostenfrei

Downloads zur Veranstaltung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung