Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Tafel mit Gedankenblase und Glühbirne

IRREN ODER GEHEN? - Geistliche Tage für Mitarbeitende in der Pastoral mit 7-14 Dienstjahren

17.05.2021 bis 19.05.2021

Das Labyrinth ist ein gern genutztes Bild für den Lebensweg. Im Unterschied zum sogenannten Irrgarten kann man sich jedoch in einem Labyrinth eigentlich nicht „verlaufen“. Es braucht aber beständig neue Kraft zum Gehen, um an das Ziel zu kommen, das nicht immer in Sichtweite ist. Die geistlichen Tage sind eine Einladung zum Innehalten und Rasten nach einer beachtlichen Etappe das beruflichen Lebensweges. Sie bieten Raum und Zeit, um Motivation, Wegmarken und die Komplexität meines beruflichen Tuns
bewusst in den Blick zu nehmen, dem persönlichen Angerufen-Sein nachzuspüren.

Irren oder gehen? – Jesu Beispielerzählung vom verirrten Schaf und dem nachgehenden Hirten eröffnet beziehungsreich Perspektiven im Lebenslabyrinth und gibt aufbauende Orientierung. Im kollegialen Austausch, mit Impulsen aus der Bibel und einem Blick auf die eigene Biografie lassen sich vergewissernde Schritte gehen. Zeiten für Gebet, Rekreation, für Ruhe und Bewegung sind inspirierende Elemente für das Miteinander in einer Weggemeinschaft von Erfahrenen.

Zielgruppe:
Pastoral- und Gemeindereferent*innen, sowie pastorale Mitarbeiter*innen mit einer Dienstzeit zwischen 7 und 14 Jahren; diese erhalten Anfang 2021 eine persönliche Einladung mit weiteren Informationen.

Referent:
Hermann Simon, Pastoralreferent in der Mitarbeiter*innen-Seelsorge

Teilnehmer:
15 Personen

Anmeldung:
Bis 16.04.2021 beim Fortbildungsinstitut

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Tagungszentrum Schmerlenbach, Hösbach

Zeitraum
Beginn:  17.05.2021 | 18:00 Uhr
Ende:  19.05.2021 | 14:00 Uhr

Downloads zur Veranstaltung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung