Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Tafel mit Gedankenblase und Glühbirne

Anderen beistehen - wem, warum und wie? - Sozialverhalten im Islam

28.04.2021 bis 28.04.2021

Alle großen Religionen versuchen Menschen zu bewegen, über den engen Tellerrand ihres Ichs hinauszuschauen und anderen Menschen beizustehen. Die Hilfe für andere wird allerdings in den verschiedenen Religionen unterschiedlich begründet, und sie bezieht sich nicht immer in gleicher Weise auf alle Menschengruppen. Soziales Verhalten wird sogar innerhalb ein und derselben Religion von den Gläubigen verschieden verstanden und aus unterschiedlichen Motiven heraus praktiziert. Der Studientag gibt einen Einblick in die Welt des Islam: Wie begründen und verstehen Muslime den Auftrag, zur Solidarität und sozialen Verantwortung.

Referentin: 
Dr. Hamideh Mohagheghi, Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Koranwissenschaften und komparative Theologie an der Universität Paderborn

Begleitung: 
Dr. Monika Berwanger, Fortbildungsinstitut

Anmeldung: 
Bis 07.04.2021 beim Fortbildungsinstitut

In Zusammenarbeit mit der KEB Würzburg e.V.

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Zeitraum
Beginn:  28.04.2021 | 09:00 Uhr
Ende:  28.04.2021 | 13:00 Uhr

Downloads zur Veranstaltung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung